Sie sind hier: Yogazubehör / Yogagurte

Yogagurte

Der Yoga-Gurt ist das optimale Hilfmittel zur Vertiefung und Perfektionierung der Asanas. Mit dem Metallverschluss läßt er sich leicht anwenden.

Der Yoga Gurt optimiert Ihr Yoga

Der Yoga Gurt ist das optimales Yoga-Hilfsmittel, um die Yogaübungen Ihren Möglichkeiten entsprechend optimal auszuführen. Im Iyengar Yoga wurde er entwickelt, leistet heute aber auch in anderen Yoga Stil Richtungen hervorragende Unterstützung bei der Ausführung und Dehnung der unterschiedlichen Asanas.

Hervorragendes Hilfsmittel in anstrengenden Positionen

Gerade Yoga Beginner, aber auch Fortgeschrittene Yogis und Yoginis wollen auf den Yogagurt nicht verzichten. Klein und handlich passt er zudem in jede noch so kleine Yoga-Tragetasche und ist, neben Yogamatte und Yoga Handtuch, immer mit dabei. Die Handhabung des Gurtes ist denkbar einfach, haben Sie erst einmal raus, wie Sie ihn am besten als Hilfsmittel in Ihren Yogasequenzen einsetzen können, wollen Sie ihn nicht mehr missen.

Ein Yoga Gurt beugt Verletzungen vor

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, erst recht nicht im Yoga. Deshalb nutzen Sie den Yogagurt immer dann, wenn Sie das gute Gefühl haben, dass Sie eine Hilfe zur Verringerung von Verletzungen bei der Ausübung und Optimierung Ihrer Yogaübung benötigen. Falsche Scham führt nicht zu Ziel und ist gerade im Yoga nicht angebracht. Lassen Sie sich zeigen, wie Sie am effektivsten den Gurt ohne Verletzungsrisiko anwenden können. Schon bald werden Sie auch allein mit dem Yoga-Gurt üben können.

Mit dem Yogagurt bewahren Sie Haltung

Nicht jede Yoga Übung klappt auf Anhieb und es ist wichtig, dass Sie auch bei der Anwendung des Yogagurtes immer bei Ihrem Gefühl bleiben, das Ihnen sagt wie weit Sie gehen dürfen. Wenn Sie das beherzigen, werden Sie viel Freude mit diesem Yoga Hilfsmittel haben und es wird Ihnen leicht fallen Yoga in Ihr Leben zu integrieren.